Koalition der Finanzminister für eine Klimaaktion

Artikel drucken

Ohne Mitwirkung der Schweiz / 22 Länder unterschreiben.

An der Frühjahrstagung 2019 des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank haben sich 22 Finanzminister für eine bessere Zusammenarbeit und eine weltweit wirksame Bepreisung von Kohlendioxid verpflichtet.

Es sind dies: Chile, Dänemark, Deutschland, Elfenbeinküste, Ecuador, Finnland, Frankreich, Grossbritannien, Irland, Island, Kenia, Luxemburg, die Marshall-Inseln, Mexiko, die Niederlande, Nigeria, Österreich, die Philippinen, Spanien, Schweden, Uganda und Uruguay.

 

Press release

Communiqué de presse