Aktualisierung des Regelwerks zu den Auslegungsanforderungen für Kernkraftwerke und der Richtlinie zum Notfallschutz

Artikel drucken

Publikation des ENSI.

Nachdem das ENSI im Jahr 2016 Sicherheitskonzepte und allgemeine Auslegungsanforderungen als ersten Teil der Richtlinie ENSI-G02 «Auslegungsgrundsätze für in Betrieb stehende Kernkraftwerke» publiziert hat, liegt nun auch der zweite Teil mit spezifischen Auslegungsanforderungen vor.

Gleichzeitig hat das ENSI die Richtlinie ENSI-B12 zum Notfallschutz in Kernanlagen aktualisiert.

 

Medienmitteilung

Communiqué de presse

Auslegungsgrundsätze für in Betrieb stehende Kernkraftwerke (qu'en allemand)

Notfallschutz in Kernanlagen (qu'en allemand)